Aktuelles: Weinsberger Tal

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Infobroschüren Camping Wandern Wein

Volltextsuche

Hauptbereich

Saisoneröffnung 1.März 2020

Gleich zwei Saisoneröffnungen finden am Sonntag, 1.März in Löwenstein statt.

Um 11 Uhr startet das Programm auf der Burg Löwenstein und um 17 Uhr wird das Manfred Kyber Museum wieder geöffnet. 

 

Sonntag, 1. März 2020
Burg Löwenstein – Saisoneröffnung

Am 1. März eröffnen die Naturparkführer auf Burg Löwenstein von 11-17 Uhr die neue Burgsaison. Michaela Köhler bietet spannende Burgführungen durch die historische Anlage an, der Turm kann bestiegen werden, im Burghof stehen Spielekisten und Malsachen zur Verfügung. Am Feuerplatz können bei Walter Hieber leckeres Stockbrot gebacken oder Riesenburgen gebaut werden und im Burgareal findet mit Sabine Rücker eine lustige Burgolympiade mit Schatzsuche statt. Die Burg Löwenstein ist bis Ende Oktober wieder an allen Sonn- und Feiertagen von 11-17 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei. Die Burgschänke bewirtet mit Getränken und kleinen Speisen. Der Burgflyer ist im Rathaus Löwenstein erhältlich oder auf der Homepage www.stadt-loewenstein.de zu finden. Eine Kooperation der Naturparkführer Schwäbisch-Fränkischer Wald mit der Stadt Löwenstein.

Saisoneröffnung Manfred−Kyber−Museum Löwenstein am Sonntag, 1. März 2020 um 17 Uhr
in der Alten Kelter, Löwenstein

Manfred Kyber (1880−1933): Dichter, Schriftsteller und großer leidenschaftlicher Tierschützer.
Am 1. März 2020, 140. Geburtstag von Manfred Kyber, ist zum Start in die Saison wieder etwas geplant.

Mit szenischer Lesung seiner Wunderbaren, Komischen und nachdenklichen Tiergeschichten unterhält uns in einzigartiger Kunst der Schauspieler HORST EMRICH aus Stuttgart. Der Pianist STEFFEN BRINKMANN unterstreicht mit sensiblen Improvisationen die Wirkung der Geschichten.
Märchen für Kinder und Erwachsene zum Lachen, Träumen und Nachdenken.
Im Anschluss gibt es bei einem Umtrunk mit Häppchen, auch vegetarisch, die Möglichkeit zum gedanklichen Austausch über das Gehörte.

Bücher können auch erworben werden.
Der Eintritt ist frei.
Für freiwillige Spenden sind wir dankbar.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Bürgermeister Klaus Schifferer, Stadt Löwenstein
Sun Kyoung Kang, Manfred-Kyber-Museum