WT 23: Weinsberger Tal

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Wandern
Infobroschüren Camping Wandern Wein

Volltextsuche

Hauptbereich

WT 23 - Wasser, Wald und Wein

Die Wanderung vom Breitenauer See hinüber zum Zeilberg führt zunächst durch Felder und Weinberge nach Obersulm-Willsbach. Durch den Ort vorbei am Bahnhof gelangt man hinauf zum Zeilberg, der oberhalb der Weinberge durch einen Wald abgegrenzt wird. Hier treffen sich auch der Wein- und Walderlebnispfad. Begleitet werden die Wandernden von einer imposanten Aussicht auf das Weinsberger Tal. Die ehemalige Synagoge Affaltrach befindet sich schon auf dem Rückweg, bevor kurz nach dem Ortsausgang von Affaltrach der Ausgangspunkt am Breitenauer See erreicht ist.

Tourendaten

Start-/Endpunkt: Parkplatz P1 Breitenauer See
Tourenlänge: 9,8 km
Gehzeit: ca. 2,5 Stunden
Schwierigkeitsgrad: einfach
Beschilderung: grünes Schild "WT 23" (ab Mitte August)
Wegcharakteristik: überwiegend Weinbergwege
Tipp: Abstecher auf den Wein- und Walderlebnispfad.
Hinweis: Der Badebereich am Westufer des Breitenauer Sees ist im Sommer zeitweise gebührenpflichtig.

Digitales

Die GPX-Daten gibt es hier zum Download.

Impressionen

Sehenswürdigkeiten entlang des Weges