WT 20/21: Weinsberger Tal

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Wandern
Infobroschüren Camping Wandern Wein

Volltextsuche

Hauptbereich

WT 20/21 - Durch Wald und Wein ins Paradies

Diese Tour ist eine Doppeltour aus WT 20 und WT 21, die derzeit noch als Obersulmer Rundwanderweg 1 und 2 ausgeschildert sind. Die Wege können auch separat begangen werden.

Von der Alten Kelter in Obersulm-Eichelberg startet der Weg direkt in die Weinberge. Entlang des Württemberger Weinwanderweges geht es hinauf an die Grenze zwischen Wald und Wein – bis ins Paradies! Die Weinlage verdient sich ihren Namen redlich, von dort gibt es beeindruckende Ausblicke auf das Weinsberger Tal und den Breitenauer See. Durch den Wald geht es hinüber zur Hochebene rund um den Friedrichshof und weiter über verträumte Waldwanderwege nach Löwenstein-Altenhau. Hier genießt man ebenso einen herrlichen Blick über die Region, bevor es wieder hinunter nach Eichelberg zum Ausgangspunkt geht.

Tourendaten

Start-/Endpunkt: Alte Kelter, Kelterstraße Eichelberg
Tourenlänge: 10 km
Gehzeit: 3 Stunden
Schwierigkeitsgrad: mittel
Beschilderung: derzeit als Obersulmer Rundwanderweg 1 und 2, ab Juli 2020 "WT 20" und "WT 21"
Wegcharakteristik: Weinbergswege, breite Waldpfade und Waldschotterwege
Tipp: Planen Sie unbedingt genug Zeit ein, die Aussicht zu genießen! Bei der Tagungsstätte Löwenstein lohnt ein Abstecher zum Kriegerdenkmal Eichelberg mit idyllischem Rastplatz und toller Aussicht!

Digitales

Hier finden Sie eine Übersichtskarte der Tour.

Die GPX-Daten gibt es hier zum Download.

Impressionen