Weinfeste Weinsberger Tal

Von Wein am See bis zur gemütlichen Hocketse, von traditionellen Weindorf bis zum jungen Weinevent – in den Weinorten im Weinsberger Tal wird gern und ausgelassen gefeiert. Eine nahezu ganzjährige „Festles“-Saison erwartet Sie mit ebenso unterschiedlichen wie zahlreichen Terminen.

Die Highlights im Weinfest-Kalender

"Festles-Kalender" - alle Weinfeste & Hocketse

Die lebendige Weinbautradition in Neckarsulm gibt es beim Neckarsulmer Weindorf vom 14. bis 16. Juni zu entdecken. Der Neckarsulmer Weinbauverein, der Gewerbeverein und das städtische Citymanagement laden Gäste aus nah und fern zum Bummeln, Verweilen und Genießen ein. Das Weindorf auf dem Marktplatz und in der Fußgängerzone wird begleitet von einem Musik- und Kinderprogramm und einem verkaufsoffenen Sonntag. Am 16. Juni haben die Geschäfte in der Innenstadt von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Der Wochenmarkt am Samstag, 15. Juni, findet von 8 bis 13 Uhr auf dem Kolpingparkdeck statt.

Drei Tage lang gibt es rund um den Marktplatz erlesene Weine, Edelbrände, Sekt und Cocktails, begleitet von Livemusik und einem Kinderprogramm am Sonntag. Am Freitag und Samstag öffnet das Weindorf um 17 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. Die offizielle Eröffnung findet am Freitag, 14. Juni, um 19 Uhr statt. Oberbürgermeister Steffen Hertwig und die Württemberger Weinkönigin Larissa Salcher begrüßen die Besucherinnen und Besucher auf der Marktplatzbühne. Die Neckarsulmer Wengerter bewirten die Gäste mit einer großen Auswahl an edlen Tropfen. Mit dabei sind die Weingüter Bauer, Berthold und Holzapfel, das Weingut am Wilfensee, die Genossenschaftskellerei Heilbronn e.G. und die Jungwinzer der VinHarmonie. Weingläser können an den Ständen erworben werden. Besucher können aber auch ihre eigenen Weingläser mitbringen. Die passenden Speisen zum Wein servieren das Restaurant „Stadtgespräch Neckarsulm“, das Restaurant „Zelle Bar & Kitchen“, die Bäckerei Härdtner und „Feinkost Zeyno“ vor dem Ladengeschäft in der Marktstraße 23.

Den Eröffnungsabend am Freitag begleitet die Musikkapelle Biberach. Am Samstag unterhält der Sänger und Songschreiber Paolo die Gäste von 17 bis 19.30 Uhr auf der Marktplatzbühne. Weiter geht es am Abend mit der Band „die 4 lustigen 5“.

Der verkaufsoffene Sonntag wird begleitet von einer Modenschau um 13 Uhr. Die Geschäfte „Kleidsam“, „Eli’s Mode“ und der „wunderschön Store“ zeigen die neuesten Modetrends. Für die kleinen Besucher ist von 11 Uhr an ein Spiel- und Bastelmobil in der Fußgängerzone im Einsatz. Außerdem können sich die Kinder schminken lassen.

Der Harmonika-Club Neckarsulm sorgt am Sonntagnachmittag von 14.30 bis 17 Uhr für stimmungsvolle Unterhaltung. Den musikalischen Schlusspunkt setzt die Band „Dreams Instead“ von 18 bis 20 Uhr mit handgemachter Musik. Die Veranstalter freuen sich auf viele Besucher und wünschen allen Gästen ein genussvolles Wochenende in Neckarsulm. Citymanager Daniel Bürkle lädt Bürger und Besucher zum Mitfeiern ein: „Wir freuen uns auf ein gut besuchtes und fröhliches Weindorf in unserer Neckarsulmer Innenstadt.“

Am verkaufsoffenen Sonntag gelten neue Öffnungszeiten
Auf Wunsch des Gewerbevereins Neckarsulm hat der Gemeinderat die Öffnungszeiten an den drei verkaufsoffenen Sonntagen im Jahr per Satzungsbeschluss geändert. Die Geschäfte können künftig zu bestimmten Anlässen sonntags von 12 bis 17 Uhr öffnen. Diese Zeiten werden von den Kundinnen und Kunden besser angenommen als die alten Öffnungszeiten von 13 bis 18 Uhr. Zudem besuchen zur Mittagszeit mehr Kundinnen und Kunden die Veranstaltungen als am Abend. Pro Jahr sind maximal drei verkaufsoffene Sonntage anlässlich besonderer Feste, Märkte, Messen oder Veranstaltungen zulässig. Das sind in Neckarsulm der Fischmarkt, das Weindorf und das Ganzhornfest.

Veranstaltungsort: Fußgängerzone rund um den Marktplatz

Anschrift: Marktstraße
74172 Neckarsulm

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Die lebendige Weinbautradition in Neckarsulm gibt es beim Neckarsulmer Weindorf vom 14. bis 16. Juni zu entdecken. Der Neckarsulmer Weinbauverein, der Gewerbeverein und das städtische Citymanagement laden Gäste aus nah und fern zum Bummeln, Verweilen und Genießen ein. Das Weindorf auf dem Marktplatz und in der Fußgängerzone wird begleitet von einem Musik- und Kinderprogramm und einem verkaufsoffenen Sonntag. Am 16. Juni haben die Geschäfte in der Innenstadt von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Der Wochenmarkt am Samstag, 15. Juni, findet von 8 bis 13 Uhr auf dem Kolpingparkdeck statt.

Drei Tage lang gibt es rund um den Marktplatz erlesene Weine, Edelbrände, Sekt und Cocktails, begleitet von Livemusik und einem Kinderprogramm am Sonntag. Am Freitag und Samstag öffnet das Weindorf um 17 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. Die offizielle Eröffnung findet am Freitag, 14. Juni, um 19 Uhr statt. Oberbürgermeister Steffen Hertwig und die Württemberger Weinkönigin Larissa Salcher begrüßen die Besucherinnen und Besucher auf der Marktplatzbühne. Die Neckarsulmer Wengerter bewirten die Gäste mit einer großen Auswahl an edlen Tropfen. Mit dabei sind die Weingüter Bauer, Berthold und Holzapfel, das Weingut am Wilfensee, die Genossenschaftskellerei Heilbronn e.G. und die Jungwinzer der VinHarmonie. Weingläser können an den Ständen erworben werden. Besucher können aber auch ihre eigenen Weingläser mitbringen. Die passenden Speisen zum Wein servieren das Restaurant „Stadtgespräch Neckarsulm“, das Restaurant „Zelle Bar & Kitchen“, die Bäckerei Härdtner und „Feinkost Zeyno“ vor dem Ladengeschäft in der Marktstraße 23.

Den Eröffnungsabend am Freitag begleitet die Musikkapelle Biberach. Am Samstag unterhält der Sänger und Songschreiber Paolo die Gäste von 17 bis 19.30 Uhr auf der Marktplatzbühne. Weiter geht es am Abend mit der Band „die 4 lustigen 5“.

Der verkaufsoffene Sonntag wird begleitet von einer Modenschau um 13 Uhr. Die Geschäfte „Kleidsam“, „Eli’s Mode“ und der „wunderschön Store“ zeigen die neuesten Modetrends. Für die kleinen Besucher ist von 11 Uhr an ein Spiel- und Bastelmobil in der Fußgängerzone im Einsatz. Außerdem können sich die Kinder schminken lassen.

Der Harmonika-Club Neckarsulm sorgt am Sonntagnachmittag von 14.30 bis 17 Uhr für stimmungsvolle Unterhaltung. Den musikalischen Schlusspunkt setzt die Band „Dreams Instead“ von 18 bis 20 Uhr mit handgemachter Musik. Die Veranstalter freuen sich auf viele Besucher und wünschen allen Gästen ein genussvolles Wochenende in Neckarsulm. Citymanager Daniel Bürkle lädt Bürger und Besucher zum Mitfeiern ein: „Wir freuen uns auf ein gut besuchtes und fröhliches Weindorf in unserer Neckarsulmer Innenstadt.“

Am verkaufsoffenen Sonntag gelten neue Öffnungszeiten
Auf Wunsch des Gewerbevereins Neckarsulm hat der Gemeinderat die Öffnungszeiten an den drei verkaufsoffenen Sonntagen im Jahr per Satzungsbeschluss geändert. Die Geschäfte können künftig zu bestimmten Anlässen sonntags von 12 bis 17 Uhr öffnen. Diese Zeiten werden von den Kundinnen und Kunden besser angenommen als die alten Öffnungszeiten von 13 bis 18 Uhr. Zudem besuchen zur Mittagszeit mehr Kundinnen und Kunden die Veranstaltungen als am Abend. Pro Jahr sind maximal drei verkaufsoffene Sonntage anlässlich besonderer Feste, Märkte, Messen oder Veranstaltungen zulässig. Das sind in Neckarsulm der Fischmarkt, das Weindorf und das Ganzhornfest.

Veranstaltungsort: Fußgängerzone rund um den Marktplatz

Anschrift: Marktstraße
74172 Neckarsulm

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Die lebendige Weinbautradition in Neckarsulm gibt es beim Neckarsulmer Weindorf vom 14. bis 16. Juni zu entdecken. Der Neckarsulmer Weinbauverein, der Gewerbeverein und das städtische Citymanagement laden Gäste aus nah und fern zum Bummeln, Verweilen und Genießen ein. Das Weindorf auf dem Marktplatz und in der Fußgängerzone wird begleitet von einem Musik- und Kinderprogramm und einem verkaufsoffenen Sonntag. Am 16. Juni haben die Geschäfte in der Innenstadt von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Der Wochenmarkt am Samstag, 15. Juni, findet von 8 bis 13 Uhr auf dem Kolpingparkdeck statt.

Drei Tage lang gibt es rund um den Marktplatz erlesene Weine, Edelbrände, Sekt und Cocktails, begleitet von Livemusik und einem Kinderprogramm am Sonntag. Am Freitag und Samstag öffnet das Weindorf um 17 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. Die offizielle Eröffnung findet am Freitag, 14. Juni, um 19 Uhr statt. Oberbürgermeister Steffen Hertwig und die Württemberger Weinkönigin Larissa Salcher begrüßen die Besucherinnen und Besucher auf der Marktplatzbühne. Die Neckarsulmer Wengerter bewirten die Gäste mit einer großen Auswahl an edlen Tropfen. Mit dabei sind die Weingüter Bauer, Berthold und Holzapfel, das Weingut am Wilfensee, die Genossenschaftskellerei Heilbronn e.G. und die Jungwinzer der VinHarmonie. Weingläser können an den Ständen erworben werden. Besucher können aber auch ihre eigenen Weingläser mitbringen. Die passenden Speisen zum Wein servieren das Restaurant „Stadtgespräch Neckarsulm“, das Restaurant „Zelle Bar & Kitchen“, die Bäckerei Härdtner und „Feinkost Zeyno“ vor dem Ladengeschäft in der Marktstraße 23.

Den Eröffnungsabend am Freitag begleitet die Musikkapelle Biberach. Am Samstag unterhält der Sänger und Songschreiber Paolo die Gäste von 17 bis 19.30 Uhr auf der Marktplatzbühne. Weiter geht es am Abend mit der Band „die 4 lustigen 5“.

Der verkaufsoffene Sonntag wird begleitet von einer Modenschau um 13 Uhr. Die Geschäfte „Kleidsam“, „Eli’s Mode“ und der „wunderschön Store“ zeigen die neuesten Modetrends. Für die kleinen Besucher ist von 11 Uhr an ein Spiel- und Bastelmobil in der Fußgängerzone im Einsatz. Außerdem können sich die Kinder schminken lassen.

Der Harmonika-Club Neckarsulm sorgt am Sonntagnachmittag von 14.30 bis 17 Uhr für stimmungsvolle Unterhaltung. Den musikalischen Schlusspunkt setzt die Band „Dreams Instead“ von 18 bis 20 Uhr mit handgemachter Musik. Die Veranstalter freuen sich auf viele Besucher und wünschen allen Gästen ein genussvolles Wochenende in Neckarsulm. Citymanager Daniel Bürkle lädt Bürger und Besucher zum Mitfeiern ein: „Wir freuen uns auf ein gut besuchtes und fröhliches Weindorf in unserer Neckarsulmer Innenstadt.“

Am verkaufsoffenen Sonntag gelten neue Öffnungszeiten
Auf Wunsch des Gewerbevereins Neckarsulm hat der Gemeinderat die Öffnungszeiten an den drei verkaufsoffenen Sonntagen im Jahr per Satzungsbeschluss geändert. Die Geschäfte können künftig zu bestimmten Anlässen sonntags von 12 bis 17 Uhr öffnen. Diese Zeiten werden von den Kundinnen und Kunden besser angenommen als die alten Öffnungszeiten von 13 bis 18 Uhr. Zudem besuchen zur Mittagszeit mehr Kundinnen und Kunden die Veranstaltungen als am Abend. Pro Jahr sind maximal drei verkaufsoffene Sonntage anlässlich besonderer Feste, Märkte, Messen oder Veranstaltungen zulässig. Das sind in Neckarsulm der Fischmarkt, das Weindorf und das Ganzhornfest.

Veranstaltungsort: Fußgängerzone rund um den Marktplatz

Anschrift: Marktstraße
74172 Neckarsulm

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Die Winzer vom Weinsberger Tal eG veranstalten das Willsbacher Wein- und Sommerfest.

Veranstaltungsort: Markthalle

Anschrift: Löwensteiner Straße 60
74182 Obersulm - Willsbach

Die Winzer vom Weinsberger Tal eG veranstalten das Willsbacher Wein- und Sommerfest.

Veranstaltungsort: Markthalle

Anschrift: Löwensteiner Straße 60
74182 Obersulm - Willsbach

Die Winzer vom Weinsberger Tal eG veranstalten das Willsbacher Wein- und Sommerfest.

Veranstaltungsort: Markthalle

Anschrift: Löwensteiner Straße 60
74182 Obersulm - Willsbach

Das Sektfestival startet am Samstag mit der Partyband Montana und endet am Montag mit Jazz unterm Sternenhimmel.
Es bietet eine vielfältige Sekttheke und hausgemachte Leckereien wie schwäbische Pide, Maultaschen, Bratwurst und vielem mehr.
Genießen und verweilen Sie in der Sektlounge oder im Rebengarten. Es stehen auch ausreichend überdachte Sitzplätze zur Verfügung.

Veranstaltungsort: Wein- und Sektkellerei Stengel

Anschrift: Ringstraße 7
74189 Weinsberg - Gellmersbach

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Das Sektfestival startet am Samstag mit der Partyband Montana und endet am Montag mit Jazz unterm Sternenhimmel.
Es bietet eine vielfältige Sekttheke und hausgemachte Leckereien wie schwäbische Pide, Maultaschen, Bratwurst und vielem mehr.
Genießen und verweilen Sie in der Sektlounge oder im Rebengarten. Es stehen auch ausreichend überdachte Sitzplätze zur Verfügung.

Veranstaltungsort: Wein- und Sektkellerei Stengel

Anschrift: Ringstraße 7
74189 Weinsberg - Gellmersbach

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Das Sektfestival startet am Samstag mit der Partyband Montana und endet am Montag mit Jazz unterm Sternenhimmel.
Es bietet eine vielfältige Sekttheke und hausgemachte Leckereien wie schwäbische Pide, Maultaschen, Bratwurst und vielem mehr.
Genießen und verweilen Sie in der Sektlounge oder im Rebengarten. Es stehen auch ausreichend überdachte Sitzplätze zur Verfügung.

Veranstaltungsort: Wein- und Sektkellerei Stengel

Anschrift: Ringstraße 7
74189 Weinsberg - Gellmersbach

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Vier Tage lang verwandelt sich der Erlenbacher Marktplatz in einen Ort der Gemütlichkeit. Fachwerkhäuser, idyllische Gassen und blumengeschmückte Verkaufsstände sorgen für eine unbeschwerte Atmosphäre.

Die Zwiebel- und Peterlingkuchen gelten als der Publikumsmagnet auf dem Erlenbacher Weinfest. Traditionell werden die beiden alten Backhäuser im Ort mit Rebenholz angeheizt. Dies verleiht den Kuchen den besonderen Geschmack.

Veranstaltungsort: Marktplatz

Anschrift: Kirchgasse
74235 Erlenbach

Vier Tage lang verwandelt sich der Erlenbacher Marktplatz in einen Ort der Gemütlichkeit. Fachwerkhäuser, idyllische Gassen und blumengeschmückte Verkaufsstände sorgen für eine unbeschwerte Atmosphäre.

Die Zwiebel- und Peterlingkuchen gelten als der Publikumsmagnet auf dem Erlenbacher Weinfest. Traditionell werden die beiden alten Backhäuser im Ort mit Rebenholz angeheizt. Dies verleiht den Kuchen den besonderen Geschmack.

Veranstaltungsort: Marktplatz

Anschrift: Kirchgasse
74235 Erlenbach

Vier Tage lang verwandelt sich der Erlenbacher Marktplatz in einen Ort der Gemütlichkeit. Fachwerkhäuser, idyllische Gassen und blumengeschmückte Verkaufsstände sorgen für eine unbeschwerte Atmosphäre.

Die Zwiebel- und Peterlingkuchen gelten als der Publikumsmagnet auf dem Erlenbacher Weinfest. Traditionell werden die beiden alten Backhäuser im Ort mit Rebenholz angeheizt. Dies verleiht den Kuchen den besonderen Geschmack.

Veranstaltungsort: Marktplatz

Anschrift: Kirchgasse
74235 Erlenbach

Vier Tage lang verwandelt sich der Erlenbacher Marktplatz in einen Ort der Gemütlichkeit. Fachwerkhäuser, idyllische Gassen und blumengeschmückte Verkaufsstände sorgen für eine unbeschwerte Atmosphäre.

Die Zwiebel- und Peterlingkuchen gelten als der Publikumsmagnet auf dem Erlenbacher Weinfest. Traditionell werden die beiden alten Backhäuser im Ort mit Rebenholz angeheizt. Dies verleiht den Kuchen den besonderen Geschmack.

Veranstaltungsort: Marktplatz

Anschrift: Kirchgasse
74235 Erlenbach

Besucher genießen die über 400 angebotenen Weine und Sekte der Genossenschaftskellereien und Weingüter, die an wundervoll geschmückten Ständen zum Verkauf ausgeschenkt werden: kräftig-würzige Rotweine, fruchtig-elegante Weißweine, fein-aromatische Roséweine oder erfrischend-spritzige Sekte und Seccos.

Kulinarische Köstlichkeiten aus der regionalen und internationalen Küche verwöhnen den Gaumen der jährlich rund 300.000 Weindorfbesucher. Die musikalische Untermalung durch Live-Bands auf mehreren Bühnen sorgt für beste Stimmung und tolle Atmosphäre.

Bunt beleuchtete Sonnensegel verwandeln den Marktplatz in den Abendstunden in eine gemütliche Piazza und laden zum Verweilen ein. Gruppen können beim italienischen Gastronom Da Umberto, in der Lohtorstraße hinter dem Rathaus bei Event-Catering Gollerthan sowie im Volksbank-Zelt auf dem Marktplatz Sitzplätze reservieren. Die Wengerter bieten täglich Themenführungen zum Wein an. Die gastronomische Vielfalt wird bei den vielen regionalen Köstlichkeiten und beim internationalen Speisenangebot sichtbar.

Alle wichtigen Informationen rund um das Weindorf sowie einen Überblick über das Wein- und Essensangebot sind im WEINDORFGUIDE zusammengefasst (in der Regel ab Mitte August in der Tourist-Information Heilbronn erhältlich).

Veranstaltungsort: Innenstadt

Anschrift:
74072 Heilbronn

Besucher genießen die über 400 angebotenen Weine und Sekte der Genossenschaftskellereien und Weingüter, die an wundervoll geschmückten Ständen zum Verkauf ausgeschenkt werden: kräftig-würzige Rotweine, fruchtig-elegante Weißweine, fein-aromatische Roséweine oder erfrischend-spritzige Sekte und Seccos.

Kulinarische Köstlichkeiten aus der regionalen und internationalen Küche verwöhnen den Gaumen der jährlich rund 300.000 Weindorfbesucher. Die musikalische Untermalung durch Live-Bands auf mehreren Bühnen sorgt für beste Stimmung und tolle Atmosphäre.

Bunt beleuchtete Sonnensegel verwandeln den Marktplatz in den Abendstunden in eine gemütliche Piazza und laden zum Verweilen ein. Gruppen können beim italienischen Gastronom Da Umberto, in der Lohtorstraße hinter dem Rathaus bei Event-Catering Gollerthan sowie im Volksbank-Zelt auf dem Marktplatz Sitzplätze reservieren. Die Wengerter bieten täglich Themenführungen zum Wein an. Die gastronomische Vielfalt wird bei den vielen regionalen Köstlichkeiten und beim internationalen Speisenangebot sichtbar.

Alle wichtigen Informationen rund um das Weindorf sowie einen Überblick über das Wein- und Essensangebot sind im WEINDORFGUIDE zusammengefasst (in der Regel ab Mitte August in der Tourist-Information Heilbronn erhältlich).

Veranstaltungsort: Innenstadt

Anschrift:
74072 Heilbronn

Besucher genießen die über 400 angebotenen Weine und Sekte der Genossenschaftskellereien und Weingüter, die an wundervoll geschmückten Ständen zum Verkauf ausgeschenkt werden: kräftig-würzige Rotweine, fruchtig-elegante Weißweine, fein-aromatische Roséweine oder erfrischend-spritzige Sekte und Seccos.

Kulinarische Köstlichkeiten aus der regionalen und internationalen Küche verwöhnen den Gaumen der jährlich rund 300.000 Weindorfbesucher. Die musikalische Untermalung durch Live-Bands auf mehreren Bühnen sorgt für beste Stimmung und tolle Atmosphäre.

Bunt beleuchtete Sonnensegel verwandeln den Marktplatz in den Abendstunden in eine gemütliche Piazza und laden zum Verweilen ein. Gruppen können beim italienischen Gastronom Da Umberto, in der Lohtorstraße hinter dem Rathaus bei Event-Catering Gollerthan sowie im Volksbank-Zelt auf dem Marktplatz Sitzplätze reservieren. Die Wengerter bieten täglich Themenführungen zum Wein an. Die gastronomische Vielfalt wird bei den vielen regionalen Köstlichkeiten und beim internationalen Speisenangebot sichtbar.

Alle wichtigen Informationen rund um das Weindorf sowie einen Überblick über das Wein- und Essensangebot sind im WEINDORFGUIDE zusammengefasst (in der Regel ab Mitte August in der Tourist-Information Heilbronn erhältlich).

Veranstaltungsort: Innenstadt

Anschrift:
74072 Heilbronn

Besucher genießen die über 400 angebotenen Weine und Sekte der Genossenschaftskellereien und Weingüter, die an wundervoll geschmückten Ständen zum Verkauf ausgeschenkt werden: kräftig-würzige Rotweine, fruchtig-elegante Weißweine, fein-aromatische Roséweine oder erfrischend-spritzige Sekte und Seccos.

Kulinarische Köstlichkeiten aus der regionalen und internationalen Küche verwöhnen den Gaumen der jährlich rund 300.000 Weindorfbesucher. Die musikalische Untermalung durch Live-Bands auf mehreren Bühnen sorgt für beste Stimmung und tolle Atmosphäre.

Bunt beleuchtete Sonnensegel verwandeln den Marktplatz in den Abendstunden in eine gemütliche Piazza und laden zum Verweilen ein. Gruppen können beim italienischen Gastronom Da Umberto, in der Lohtorstraße hinter dem Rathaus bei Event-Catering Gollerthan sowie im Volksbank-Zelt auf dem Marktplatz Sitzplätze reservieren. Die Wengerter bieten täglich Themenführungen zum Wein an. Die gastronomische Vielfalt wird bei den vielen regionalen Köstlichkeiten und beim internationalen Speisenangebot sichtbar.

Alle wichtigen Informationen rund um das Weindorf sowie einen Überblick über das Wein- und Essensangebot sind im WEINDORFGUIDE zusammengefasst (in der Regel ab Mitte August in der Tourist-Information Heilbronn erhältlich).

Veranstaltungsort: Innenstadt

Anschrift:
74072 Heilbronn

Besucher genießen die über 400 angebotenen Weine und Sekte der Genossenschaftskellereien und Weingüter, die an wundervoll geschmückten Ständen zum Verkauf ausgeschenkt werden: kräftig-würzige Rotweine, fruchtig-elegante Weißweine, fein-aromatische Roséweine oder erfrischend-spritzige Sekte und Seccos.

Kulinarische Köstlichkeiten aus der regionalen und internationalen Küche verwöhnen den Gaumen der jährlich rund 300.000 Weindorfbesucher. Die musikalische Untermalung durch Live-Bands auf mehreren Bühnen sorgt für beste Stimmung und tolle Atmosphäre.

Bunt beleuchtete Sonnensegel verwandeln den Marktplatz in den Abendstunden in eine gemütliche Piazza und laden zum Verweilen ein. Gruppen können beim italienischen Gastronom Da Umberto, in der Lohtorstraße hinter dem Rathaus bei Event-Catering Gollerthan sowie im Volksbank-Zelt auf dem Marktplatz Sitzplätze reservieren. Die Wengerter bieten täglich Themenführungen zum Wein an. Die gastronomische Vielfalt wird bei den vielen regionalen Köstlichkeiten und beim internationalen Speisenangebot sichtbar.

Alle wichtigen Informationen rund um das Weindorf sowie einen Überblick über das Wein- und Essensangebot sind im WEINDORFGUIDE zusammengefasst (in der Regel ab Mitte August in der Tourist-Information Heilbronn erhältlich).

Veranstaltungsort: Innenstadt

Anschrift:
74072 Heilbronn

Besucher genießen die über 400 angebotenen Weine und Sekte der Genossenschaftskellereien und Weingüter, die an wundervoll geschmückten Ständen zum Verkauf ausgeschenkt werden: kräftig-würzige Rotweine, fruchtig-elegante Weißweine, fein-aromatische Roséweine oder erfrischend-spritzige Sekte und Seccos.

Kulinarische Köstlichkeiten aus der regionalen und internationalen Küche verwöhnen den Gaumen der jährlich rund 300.000 Weindorfbesucher. Die musikalische Untermalung durch Live-Bands auf mehreren Bühnen sorgt für beste Stimmung und tolle Atmosphäre.

Bunt beleuchtete Sonnensegel verwandeln den Marktplatz in den Abendstunden in eine gemütliche Piazza und laden zum Verweilen ein. Gruppen können beim italienischen Gastronom Da Umberto, in der Lohtorstraße hinter dem Rathaus bei Event-Catering Gollerthan sowie im Volksbank-Zelt auf dem Marktplatz Sitzplätze reservieren. Die Wengerter bieten täglich Themenführungen zum Wein an. Die gastronomische Vielfalt wird bei den vielen regionalen Köstlichkeiten und beim internationalen Speisenangebot sichtbar.

Alle wichtigen Informationen rund um das Weindorf sowie einen Überblick über das Wein- und Essensangebot sind im WEINDORFGUIDE zusammengefasst (in der Regel ab Mitte August in der Tourist-Information Heilbronn erhältlich).

Veranstaltungsort: Innenstadt

Anschrift:
74072 Heilbronn

Besucher genießen die über 400 angebotenen Weine und Sekte der Genossenschaftskellereien und Weingüter, die an wundervoll geschmückten Ständen zum Verkauf ausgeschenkt werden: kräftig-würzige Rotweine, fruchtig-elegante Weißweine, fein-aromatische Roséweine oder erfrischend-spritzige Sekte und Seccos.

Kulinarische Köstlichkeiten aus der regionalen und internationalen Küche verwöhnen den Gaumen der jährlich rund 300.000 Weindorfbesucher. Die musikalische Untermalung durch Live-Bands auf mehreren Bühnen sorgt für beste Stimmung und tolle Atmosphäre.

Bunt beleuchtete Sonnensegel verwandeln den Marktplatz in den Abendstunden in eine gemütliche Piazza und laden zum Verweilen ein. Gruppen können beim italienischen Gastronom Da Umberto, in der Lohtorstraße hinter dem Rathaus bei Event-Catering Gollerthan sowie im Volksbank-Zelt auf dem Marktplatz Sitzplätze reservieren. Die Wengerter bieten täglich Themenführungen zum Wein an. Die gastronomische Vielfalt wird bei den vielen regionalen Köstlichkeiten und beim internationalen Speisenangebot sichtbar.

Alle wichtigen Informationen rund um das Weindorf sowie einen Überblick über das Wein- und Essensangebot sind im WEINDORFGUIDE zusammengefasst (in der Regel ab Mitte August in der Tourist-Information Heilbronn erhältlich).

Veranstaltungsort: Innenstadt

Anschrift:
74072 Heilbronn

Besucher genießen die über 400 angebotenen Weine und Sekte der Genossenschaftskellereien und Weingüter, die an wundervoll geschmückten Ständen zum Verkauf ausgeschenkt werden: kräftig-würzige Rotweine, fruchtig-elegante Weißweine, fein-aromatische Roséweine oder erfrischend-spritzige Sekte und Seccos.

Kulinarische Köstlichkeiten aus der regionalen und internationalen Küche verwöhnen den Gaumen der jährlich rund 300.000 Weindorfbesucher. Die musikalische Untermalung durch Live-Bands auf mehreren Bühnen sorgt für beste Stimmung und tolle Atmosphäre.

Bunt beleuchtete Sonnensegel verwandeln den Marktplatz in den Abendstunden in eine gemütliche Piazza und laden zum Verweilen ein. Gruppen können beim italienischen Gastronom Da Umberto, in der Lohtorstraße hinter dem Rathaus bei Event-Catering Gollerthan sowie im Volksbank-Zelt auf dem Marktplatz Sitzplätze reservieren. Die Wengerter bieten täglich Themenführungen zum Wein an. Die gastronomische Vielfalt wird bei den vielen regionalen Köstlichkeiten und beim internationalen Speisenangebot sichtbar.

Alle wichtigen Informationen rund um das Weindorf sowie einen Überblick über das Wein- und Essensangebot sind im WEINDORFGUIDE zusammengefasst (in der Regel ab Mitte August in der Tourist-Information Heilbronn erhältlich).

Veranstaltungsort: Innenstadt

Anschrift:
74072 Heilbronn

Besucher genießen die über 400 angebotenen Weine und Sekte der Genossenschaftskellereien und Weingüter, die an wundervoll geschmückten Ständen zum Verkauf ausgeschenkt werden: kräftig-würzige Rotweine, fruchtig-elegante Weißweine, fein-aromatische Roséweine oder erfrischend-spritzige Sekte und Seccos.

Kulinarische Köstlichkeiten aus der regionalen und internationalen Küche verwöhnen den Gaumen der jährlich rund 300.000 Weindorfbesucher. Die musikalische Untermalung durch Live-Bands auf mehreren Bühnen sorgt für beste Stimmung und tolle Atmosphäre.

Bunt beleuchtete Sonnensegel verwandeln den Marktplatz in den Abendstunden in eine gemütliche Piazza und laden zum Verweilen ein. Gruppen können beim italienischen Gastronom Da Umberto, in der Lohtorstraße hinter dem Rathaus bei Event-Catering Gollerthan sowie im Volksbank-Zelt auf dem Marktplatz Sitzplätze reservieren. Die Wengerter bieten täglich Themenführungen zum Wein an. Die gastronomische Vielfalt wird bei den vielen regionalen Köstlichkeiten und beim internationalen Speisenangebot sichtbar.

Alle wichtigen Informationen rund um das Weindorf sowie einen Überblick über das Wein- und Essensangebot sind im WEINDORFGUIDE zusammengefasst (in der Regel ab Mitte August in der Tourist-Information Heilbronn erhältlich).

Veranstaltungsort: Innenstadt

Anschrift:
74072 Heilbronn

Bei schönem Wetter sind Sie herzlich eingeladen die Auberge Perlage der Sekt- und Weinmanufaktur Stengel in Gellmersbach zu besuchen. Genießen Sie die kleine Auswahl an Leckereien und den fantastischen Ausbilck vom Weinberg aus über das Weinsberger Tal.

Veranstaltungsort: Stengel´s Auberge Perlage

Anschrift: Dahenfelder Str.
74189 Weinsberg - Gellmersbach

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Bei schönem Wetter sind Sie herzlich eingeladen die Auberge Perlage der Sekt- und Weinmanufaktur Stengel in Gellmersbach zu besuchen. Genießen Sie die kleine Auswahl an Leckereien und den fantastischen Ausbilck vom Weinberg aus über das Weinsberger Tal.

Veranstaltungsort: Stengel´s Auberge Perlage

Anschrift: Dahenfelder Str.
74189 Weinsberg - Gellmersbach

Homepage: Weitere Informationen zum Veranstalter

Gesellige Weinverkostung an frischer Luft, gepaart mit Bewegung, die für jede Altersstufe zu bewältigen ist, und optische Genüsse - das ist das Konzept der Weinsberger Weinwanderung.

Die Weinwanderung entlang des Wein- und Rosenrundwegs kann mit Abstechern zur Burgruine Weibertreu und dem Waldkletterpark flexibel gestaltet werden. Die Teilnehmer können sich für Rundwege von 2 bis 6 km entscheiden. Wer mehr über Wein und Reben erfahren möchte, findet entlang des Rundwegs zahlreiche Informationsschilder.

Ausgewählte Weine und Sekte der Weinsberger Weingüter, Kaffee und Kuchen, herzhafte Speisen und Leckereien laden zur Verkostung ein. Bestaunen Sie die malerische Landschaft und Ausblicke aus den Weinbergen über die Weinregion und zur berühmten Burgruine Weibertreu.

Die Tour ist ausgeschildert und startet beim Grasigen Hag P1 oder bei der Zufahrt Kletterpark (Heilbronner Straße), P Lidl - nur sonntags.

Kostenlose Weibertreuführungen bieten besondere Einblicke in die Geschichte der Burgruine. Und "von ganz oben" sind die schönen Ausblicke noch ein wenig "weitreichender".

Der Waldkletterpark ist an beiden Tagen geöffnet www.waldkletterpark-weinsberg.de

Veranstalter und weitere Informationen:
Weinsberger Wein- und Obstgüter, Staatsweingut Weinsberg, Winzer vom Weinsberger Tal eG, Genossenschaftskellerei Heilbronn eG, Stadt Weinsberg

Veranstaltungsort: Rund um die Burg

Anschrift: Rund um die Burg Weibertreu
74189 Weinsberg

Gesellige Weinverkostung an frischer Luft, gepaart mit Bewegung, die für jede Altersstufe zu bewältigen ist, und optische Genüsse - das ist das Konzept der Weinsberger Weinwanderung.

Die Weinwanderung entlang des Wein- und Rosenrundwegs kann mit Abstechern zur Burgruine Weibertreu und dem Waldkletterpark flexibel gestaltet werden. Die Teilnehmer können sich für Rundwege von 2 bis 6 km entscheiden. Wer mehr über Wein und Reben erfahren möchte, findet entlang des Rundwegs zahlreiche Informationsschilder.

Ausgewählte Weine und Sekte der Weinsberger Weingüter, Kaffee und Kuchen, herzhafte Speisen und Leckereien laden zur Verkostung ein. Bestaunen Sie die malerische Landschaft und Ausblicke aus den Weinbergen über die Weinregion und zur berühmten Burgruine Weibertreu.

Die Tour ist ausgeschildert und startet beim Grasigen Hag P1 oder bei der Zufahrt Kletterpark (Heilbronner Straße), P Lidl - nur sonntags.

Kostenlose Weibertreuführungen bieten besondere Einblicke in die Geschichte der Burgruine. Und "von ganz oben" sind die schönen Ausblicke noch ein wenig "weitreichender".

Der Waldkletterpark ist an beiden Tagen geöffnet www.waldkletterpark-weinsberg.de

Veranstalter und weitere Informationen:
Weinsberger Wein- und Obstgüter, Staatsweingut Weinsberg, Winzer vom Weinsberger Tal eG, Genossenschaftskellerei Heilbronn eG, Stadt Weinsberg

Veranstaltungsort: Rund um die Burg

Anschrift: Rund um die Burg Weibertreu
74189 Weinsberg

Zum Wunschtermin kein Angebot
im Festles-Kalender Weinsberger Tal?

In der nahen Umgebung zum Weinsberger Tal finden in den Weinorten im HeilbronnerLand weitere gesellige Weinfeste & spannende Weinevents statt.

Die Weinorte entlange der S-Bahnstrecke Richtung Karlsruhe sowie die Weinorte im Neckartal - Umstieg in Heilbronn Hbf in die DB Stuttgart - Heidelberg/Würzburg - sind mit dem ÖPNV besonders gut zu erreichen.

Und dank meist kostenfreier Radmitnahme im Schienenverkehr auch als "Radausflug mit Bahnrückreise" gut geeignet.

zum WeinErlebnisPlaner HeilbronnerLand

Das könnte Sie auch interessieren ...