Aktuelles: Weinsberger Tal

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Infobroschüren Camping Wandern Wein

Volltextsuche

Hauptbereich

44. Weibertreuherbst in Weinsberg

Die Stadt Weinsberg lädt vom 25.09 - 28.09.2015 zum traditionellen alljährlichen „Weibertreuherbst“ ein. Das legendäre und größte Fest der Stadt wird dieses Jahr bereits zum 44. Mal gefeiert.

Am Fuße der Burg Weibertreu haben sich die Vereine auch dieses Jahr einiges einfallen lassen, um tausende erwartete Besucher zu begeistern. So können sich diese auf kulinarische Leckerbissen, Weine und ein interessantes Kulturprogramm freuen. Gefeiert wird im Festzelt, an den unterschiedlichen Gastronomieständen und neuen Wein- und Sektbar des Theatervereins.

Eröffnet wird der Weinsberger Weibertreuherbst am Freitag, den 25.09.2015, durch Bürgermeister Stefan Thoma und die Württembergische Weinprinzessin Annekatrin Gauger. Um Traditionen zu wahren, gibt es auch dieses Jahr den historischen Festeinzug der Treu-Weiber-Gruppe zusammen mit dem Arbeitskreis der Weingärtner und dem Theaterverein Weinsberg. Anschließend sorgt der Musikverein „Die Dahenfelder“ mit einer Trachtenparty für Oktoberfeststimmung-  Besucher können gerne auch in Tracht und Dirndl feiern.

Der Samstag steht im Zeichen des Musikvereins Ellhofen, der dieses Jahr erstmals am Weibertreuherbst teilnehmen und ab 20.00 Uhr für Partystimmung auf dem Festgelände sorgen wird.

Den verkaufsoffenen Familiensonntag können Gäste bummelnd durch die Innenstadt und den bunten Markt verbringen. Dazu gibt es für die Kleinen eine Hüpfburg, Boxautos und einen Kinderclown; für die Erwachsenen kostenfreie Burg- und Stadtführungen. Den Abend musikalisch ausklingen lassen kann man gemeinsam mit der Polizei Big Band Heilbronn.

Am Montagnachmittag gibt es für Kinder die Gelegenheit, einen Kindernachmittag in der Hildthalle und im Vergnügungspark zu verbringen. Kinderschminken, Basteln, ein Luftballonwettbewerb und ermäßigte Fahrpreise sorgen für Spaß und Unterhaltung. Zum Abschluss des Weibertreuherbstes tritt die beliebte Weissenhof-Band „Sell & Jenes“ auf.

Weitere Informationen und das Programm finden Sie unter www.weinsberg.de.