Eberstadt: Weinsberger Tal

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Eberstadt
Infobroschüren Camping Wandern Wein

Volltextsuche

Hauptbereich

Gemeinde Eberstadt

Die Gemeinde mit ihren rund 3.100 Einwohnern liegt eingebettet zwischen Wald und Reben im Eberbachtal. Die Ortsteile Lennach und Buchhorn liegen verträumt in einem Seitental, während der Ortsteil Hölzern durch den gleichnamigen Tunnel der A81 bekannt ist. Wahrzeichen und Wappentier der Gemeinde ist der Eber, der als Bronzestatue auf dem Marktplatz zu sehen ist.

Eberstadt ist vor allem bekannt durch das bis vor kurzem dort stattfindende Hochsprungmeeting. In der eigens dafür aufgebauten Eberfürstarena traf sich die Weltelite zu regelmäßigen Höchstleistungen. Immer am ersten Wochenende im September lädt die Gemeinde zum Eberstädter Markt mit Glockengräber-Staffel und Krämermarkt ein. Auf diesem noch ursprünglichen Fest mit viel Tradition und Folklore treffen sich die Einheimischen zum Feiern und „Viertele schlozen“.

Der Weinbau spielt in der Gemeinde eine wichtige Rolle. Die Winzer vom Weinsberger Tal sind im Weinhaus Eberstadt ansässig. Regelmäßig finden hier Veranstaltungen rund um den Wein statt. Zudem gibt es noch zwei private Weingüter, zum Beispiel das Weingut Breuninger im Ortsteil Hölzern.

Seit einigen Jahren ist Eberstadt Schmetterlingsdorf. Für einen kurzweiligen Spaziergang für Alt und Jung sorgt daer Schmetterlingspfad mit Quiz am Ortsrand der Gemeinde.

Hochsprungmeeting

Veranstaltungs-Highlights

11. - 13.05.2019   Weinfest Winzer vom Weinsberger Tal
06. - 07.07.2019   Seefest des Fischereivereins
31.08 - 02.09.2019   Eberstädter Markt
30.11 - 01.12.2019   Eberstädter Dorfweihnacht

Weitere Informationen zu Veranstaltungen erhalten Sie in unserem Veranstaltungskalender.