Weinsberg: Weinsberger Tal

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Stadtführungen Weinsberg
Infobroschüren Camping Wandern Wein

Volltextsuche

Hauptbereich

Gästeführungen in Weinsberg

Weinsberg hat eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten vorzuweisen. Lernen Sie die Stadt der treuen Weiber mit einer klassischen Führung, in verschiedenen Sprachen, einer Themenführung oder einer Sonderführung im historischen Gewand kennen.

Burg- und Stadtführung

Auf dem Programm stehen die imposante Johanneskirche, ein Streifzug durchs Städtle und die Weibertreu, von wo aus Ihr Blick bis ins Weinsberger Tal und hinauf in die Löwensteiner Berge reicht.

Dauer:
2 Stunden

Preis:
50 Euro; 55 Euro im historischen Gewand, zzgl. Burgeintritt

Weinsberg hat Geschichte zum Erleben: Historische Persönlichkeiten laden zur Burg- und Stadtführung

Für Gruppen, nach Voranmeldung und Verfügbarkeit.

Dauer:
jeweils 90 Minuten

Preis:
65 Euro pro Gruppe zzgl. Burgeintritt.
Ab 20 Personen à 1,50 EUR.

Buchbar über die Tourist-Information Weinsberg oder direkt bei den Gästeführern:

Geschichte hautnah erleben mit Bruder Konradus Chronicus!

Tauchen Sie ein in die fantastische, fast 1000-jährige Geschichte von Weinsberg! Ihr Begleiter? Ein wahrer mittelalterlicher  und „wissender“ Zeitzeuge. Erleben Sie Geschichten die sich in den Mauern dieser Stadt verstecken. Spannende, historischen Anekdoten und erstaunliche Fakten prägen diesen Ort.  Reisen Sie mit!

Konrad Pux, Telefonnummer07134 8145, KuE.pux(@)t-online.de


Sie kennen s‘ Rickele noch nicht?

Friederike Kerner, Rickele genannt, kennt sich aus in Weinsberg. Als Ehefrau des Dichterarztes Dr. Justinus Kerner führt sie ein offenes Haus. Unzählige Gäste gehen bei ihr ein und aus. Weinsberg wird zum schwäbischen Weimar. Als „Frau von Stand“ plaudert Rickele unterhaltsam aus dem Nähkästchen und informiert dabei auch über die Geschichte Weinsbergs.

Anneliese Steger, Telefonnummer07134 8971, w.a.s(@)gmx.de

 

Mit dem Dichterarzt Justinus Kerner auf Entdeckungstour

Justinus Kerner erzählt aus seinem ereignisreichen Leben, den illustren Gästen seines Hauses und seinem literarischen Wirken. Schmunzeln Sie über seine kuriosen Anekdoten und staunen Sie über seine skurrilen Heilmethoden. Tauchen Sie mit ein, in die Zeit der schwäbischen Romantik.

Siegbert Müller, Telefonnummer07134 21515, siegbert.a.mueller(@)gmx.de

 

Die Bauersfrau Martha plaudert aus ihrem Alltag.

Die quirlige Bauersfrau Martha nimmt Sie mit ins Weinsberg des 17. Jahrhunderts und weiß so einiges auszuplaudern über die Mächtigen und das einfache Volk der vergangenen Zeit, bis zurück ins turbulente Mittelalter.

Gästeführerin Karin Fackler, Telefonnummer07134 14893, kafa67(@)gmx.net

 

Die Magd Agnes - ein geschwätziges Weib auf der Weibertreu.

Die Magd Agnes erzählt kurzweilig  von aufrührerischen Bauern, dem Leben als Magd unter Graf Helfenstein und allerlei spannende Geschichten aus dem mittelalterlichen Leben auf der Burg. Auch die geschichtlichen Ereignisse kommen dabei nicht zu kurz. Kommen Sie mit auf die Reise in die Vergangenheit.

Gästeführerin Nicole Lang, Telefonnummer07134 910191, lang-weinsberg(@)t-online.de


Unterwegs in der Vergangenheit mit der Weinhändlersgattin Gailing.


Weinsberg zu Beginn des 15.Jahrhunderts. Ungeduldig wartet die Weinhändlersgattin   Roswita Gailing an der Stadtmauer auf ihren Ehemann, den angesehenen Weinhändler Martin Gailing. Sie darf ihn zur Burg Weinsberg begleiten. Doch er kommt nicht! So schließt sie sich nach langem Warten einer Gruppe fremder Reisender an um so sicher zur Burg zugelangen. Unterwegs erzählt sie den Fremden über ihr Leben, die Stadt und die Burg im Jahr 1412.

Gästeführerin Roswita Schwab, Telefonnummer07134 17913, schwab-roswita(@)web.de


Reisen Sie mit dem Geist der Weinsberger Zimmermannsfrau Anna Kühn durch die Jahrhunderte.


Geboren im Jahr 1120 erlebt die Anna selbst mit, wie 1140 Weinsberger Weiber ihre Männer von der Burg herunter tragen – aber warum? Und wer kommt denn auf sowas? Sicher wieder die Gertrud, die hat immer solche Ideen. Mit 30 wird die Anna sehr krank und sucht die Hilfe bei einer Kräuterfrau. Hören Sie selbst was dann passiert...

Gästeführerin  Ines Hennings, Telefonnummer07134 911556, ines.hennings(@)t-online.de

König Konrads Kiste (Kinderführung)

Kinderführung von März bis Oktober

Das Leben der Kinder auf der Burg, eine Erlebnisführung mit Schatzsuche auf der Burgruine.
Max. 15 Kinder, ab Grundschulalter

Dauer:
1,5 Stunden

Preis:
55 Euro, zzgl. Burgeintritt

Wein- und Rosenrundweg

Lassen Sie sich bei einer Führung entlang des Wein- und Rosenrundwegs inspirieren, der sich in herrlicher Lage entlang des Burgbergs zieht und einen unvergleichlichen Panoramablick auf die Stadt und die Weinberge bietet.

Dauer:
1,5 Stunden

Preis:
45 Euro

Sommerferien-Führungen

An jedem Freitagabend bietet die Stadt Weinsberg für Gäste und Daheimgebliebene eine Sommerferien-Führung an. Dabei werden die unterschiedlichsten Themen gestreift: Die Palette reicht von der Erlebnisführung „Hexenwahn und Zauberei im Weinsberger Tal“ bis zur „Justinus-Kerner-Segway-Tour“ mit Weinverkostung. Das vollständige Programm erhalten Sie bei der Stadt Weinsberg und finden Sie bei unseren Kulturterminen. Infos gibt es auch unter Telefonnummer07134 512-106.

Treffpunkt:
variabel

Dauer:
90 - 140 Minuten

Preis:
je nach Thema

Sonderführungen im historischen Gewand

Eine historische Persönlichkeit oder Burgmagd aus der Vergangenheit lassen die Geschichte von Burg und Stadt lebendig werden und plaudern dabei aus ihrem Leben. Ob Justinus Kerner, die Magd Agnes oder der Mönch Konradus Chronicus - die Burg- und Stadtrundgänge sind ein Erlebnis!

Angebote & Buchung

Weitere Angebote finden Sie auf der Internetseite der Stadt Weinsberg.

Buchung:
Stadt Weinsberg
Telefonnummer07130 512-0
E-Mail
zur Internetseite

Stadtführungen im Weinsberger Tal

"Man sieht nur, was man weiß." Dieser Satz trifft insbesondere dann zu, wenn man durch Orte geht, die unbekannt sind. Ein Haus gleicht dem anderen. Doch welche Geschichten stecken dahinter? Gehen Sie mit den Gästeführern im Weinsberger Tal auf eine Entdeckungsreise durch die Zeitgeschichte und lauschen Sie Geschichten von Sagen, Begebenheiten und Persönlichkeiten.

Ihre Gästeführer in Weinsberg:

Andreas Bonnaire

Kanalstraße 37
74189 Weinsberg
Telefonnummer07134 910000
E-Mail

Angebote:
Stadtführung, Burgführung, Ev. Johanneskirche, Chemie und Physik rund um die Burg

Sprachen:
Englisch, Französisch

Helmut Deininger

Siebenbürgenstraße 11
74189 Weinsberg
Telefonnummer0171 1618318
Telefonnummer07134 8138
07134 21924

E-Mail

Angebote:
Stadtführung, Burgführung, Ev. Johanneskirche, Alexanderhäuschen, auch im historischen Gewand

Klaus-Peter Fabian

Daimlerstraße 3
74189 Weinsberg
Telefonnummer07134 2832
E-Mail

Angebote:
Stadtführung, Burgführung, Ev. Johanneskirche

Sprachen:
Englisch

Margarete Drautz

Stadtgarten 14
74189 Weinsberg
Telefonnummer07134 2657
E-Mail

Angebot:
Stadtführung, Burgführung, Ev. Johanneskirche, Stadtführung mit Weinprobe, auch im historischen Gewand, Wein und Rosenrundweg

Karin Fackler

Karl-Weinbrenner-Straße 12
74189 Weinsberg
Telefonnummer0160 8857901
Telefonnummer07134 14893
E-Mail

Angebot:
Stadtführung, Burgführung, auch im Rollenspiel der Bauersfrau Martha, Kinderführungen, Schatzsuche für Kinder, auch im historischen Gewand, Erlebnisführung: Die Bauersfrau Martha plaudert aus ihrem Alltag.

Rudolf Fox

Finkenweg 3
74189 Weinsberg
Telefonnummer07134 17403
Faxnummer07134 17403
E-Mail

Angebote:
Stadtführung, Burgführung, Führung Ev. Johanneskirche, Wein- und Rosenrundweg, auch mit Weinprobe, Kostümführung Bruder Cellarius

Heidrun Hamberger

Silcherstraße 9/1
74189 Weinsberg
Telefonnummer07134 8312
E-Mail

Angebote:
Stadtführung, Burgführung, Ev. Johanneskirche, mit der Bürgersfrau "Philippine Hildt" im historischen Gewand durch die Geschichte

Ines Hennings

Steinbruchweg 21
74189 Weinsberg
Telefonnummer07134 911556
Telefonnummer0170 3443963
E-Mail

Angebote:
Stadtführung, Burgführung, Kinderführungen, auch im historischen Gewand, Erlebnisführung: Reisen Sie mit dem Geist der Weinsberger Zimmermannsfrau Anna Kühn durch die Jahrhunderte.

Nicole Lang

Schlesienstraße 36
74189 Weinsberg
Telefonnummer07134 910191
E-Mail

Angebote:
Stadtführung, Burgführung, Kinderführung mit Schatzsuche auf der Burg, Bauernkrieg in Weinsberg, auch im historischen Gewand und Führung in der Evang. Johanneskirche, Erlebnisführung: Die Magd Agnes - ein geschwätziges Weib auf der Weibertreu.

Siegbert Müller

Karl-Rebmann-Straße 11
74189 Weinsberg
Telefonnummer07134 21515
E-Mail

Angebote:
Stadtführung, Burgführung, Nachtwächterführung, Justinus Kerner, Römerbad (auch mit römischen Getränken und Speisen), auch im historischen Gewand, Erlebnisführung: Mit dem Dichterarzt Justinus Kerner auf Entdeckungstour.

Konrad Pux

Schlesienstraße 82
74189 Weinsberg
Telefonnummer0160 8630691
E-Mail

Angebote:
Stadtführung, Burgführung, Ev. Johanneskirche, Kinderführung, Führungen auch im historischen Gewand als Mönch Bruder Konradus Chronicus, Erlebnisführung: Geschichte hautnah erleben mit Bruder Konradus Chronicus!

Roswita Schwab

Wimmentalerstraße 65
74189 Weinsberg
Telefonnummer07134 17913
E-Mail

Angebot:
Stadtführung, Burgführung, Wein- und Rosenrundweg, Kinderführungen, auch im historischen Gewand und in der Rolle einer Weinsberger Bürgerin im 14. Jahrhundert, Erlebnisführung: Unterwegs in der Vergangenheit mit der Weinhändlersgattin Gailing.

Anneliese Steger

Eythstraße 2
74189 Weinsberg
Telefonnummer07134 8971
E-Mail

Angebote: Stadtführung, Burgführung, Wein- und Rosenrundweg, Erlebnisführungen z.B. "Starke Frauen aus der Vergangenheit", "Friedericke Kerner führt Sie durch 9 Jahrhunderte", "Sie kennen s'Rickele noch nicht",  Königshaus oder Hexenverfolgung - auch mit Verkostung und im historischen Gewand.

Ingrid Vogelmann

Danziger Straße 24
74189 Weinsberg
Telefonnummer07134 2794
E-Mail

Angebote:
Stadtführung, Burgführung, Justinus Kerner, Bauernkrieg in Weinsberg, auch im historischen Gewand, Führung in der Ev. Johanneskirche

Sprachen:
Englisch

Manfred Wiedmann

August-Herold-Straße 3
74189 Weinsberg
Telefonnummer07134 8717
E-Mail

Angebote:
Stadtführung, Burgführung, Johanneskirche, Römerbad, Nachtwächterführung, Justinus Kerner, Wanderführungen rund um Weinsberg und das Weinsberger Tal

Sprachen:
Schwäbisch/Fränkisch