JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

KJ7 - 4-Täler-Tour

Radweg KJ7 - "4-Täler-Tour"

Eine Radtour auf der nicht nur naturliebende, sondern auch geschichtsinteressierte Radfahrer auf ihre Kosten kommen - mit nur wenigen Steigungen durch die Täler von Kocher, Neckar, Sulm und Brettach. Streuobstwiesen, Weinberge - mal steiler, mal flacher - und immer wieder naturnahe Flussauen begleiten Ihren Weg.

Start dieser Radtour ist in Langenbrettach-Brettach. Auf dem Brettachtal-Radweg geht es flussabwärts zur Kochermündung. Ab Neuenstadt denn weiter auf dem Kocher-Jagst-Radweg - der Radweg führt weiter flussabwärts. In Bad Friedrichshall-Jagstfeld wechseln Sie dann auf den Neckartal-Radweg Richtung Neckarsulm. In Neckarsulm biegt der Radweg ins Weinsberger Tal ab und führt ab Erlenbach auf dem Burgenstraßen-Radweg zurück nach Langenbrettach.

Zwischen dem Breitenauer See und Langenbrettach hat diese Radtour einen kurzen hügeligen Abschnitt. Wem die Waden bereits müde sind, nutzt zwischen Obersulm und Bretzfeld für diesen Teil der Radtour die S-Bahn.

Start-/Endpunkt: Brettacher Mühle, Langenbrettach-Brettach
Tourenlänge: 64 km
Fahrdauer: 4 - 6 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht - mittel
Wegcharakteristik: überwiegend asphaltiert, für Kinderanhänger geeignet
Beschilderung: durchgehend beschildert
Besonderheiten: Freilichtspiele Neuenstadt, Weibertreu-Festspiele Weinsberg, diverse Weingüter und Besenwirtschaften an der Strecke

Im Radtourenplaner Baden-Württemberg finden Sie noch weitere Informationen zu dieser Tour inklusive Tourenkarte und Anreiseinformationen.